Wenn Sie einen Ereigniskanal über die ID 36888 auf Ihrem Gerät haben können, hoffen wir, dass dieses Benutzerhandbuch Ihnen wahrscheinlich hilft, dieses Problem zu lösen.

Stoppen Sie Abstürze, steigern Sie die Leistung, verhindern Sie Datenverlust und mehr. Klicke hier zum herunterladen.

Schannel-Kommunikationsfehler erscheinen in den Windows-Systemereignisprotokollen einer Person und deuten notwendigerweise auf einen vertrauenswürdigen Kommunikationsfehler zwischen Ihrer Symantec Management-Plattform (SMP) und unserem Agenten hin. Quelle: Schannel. Ereignis-ID: 36884. Benutzer: SYSTEM. Das aufgrund des Telearbeiters erhaltene Zertifikat enthält Dinge wie die erwartete Anerkennung nicht.

Was ist Microsoft Schannel?

Schannel ist immer ein Security Support Provider (SSP), der normalerweise die im Internet weit verbreiteten Authentifizierungsmethoden Secure Sockets Layer (SSL) und Transport Layer Security (TLS) bereitstellt. Das Security Support Provider Interface (SSPI) ist eine API, die von modernen Windows-Fortschritten verwendet wird, um sicherheitsrelevante Funktionen wie Authentifizierung zu verwalten.

Debian buster-backports ging Mitte Juni 2020 live, während Kernel 5.6+. Nach der Installation des mitgelieferten Linux-Kernels haben wir das WireGuard-Kernelmodul im Baum und auch ein paar weitere aktualisierte Debian-Buster-Treiber, die von Tausenden von Menschen signiert wurden.

Ein Debian-Backup-Set einrichten

deb http://deb.debian.org/debian/ buster-backports wichtigster unfreier Beitragdeb-src http://deb.debian.org/debian/ beträchtlicher Beitrag zu buster-backports (amd64) bezahlt

Linux-Kernel von Backports installieren

Wie behebe ich den Schannel-Fehler 36887?

Die einzige Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, das AV-Hotelzimmer der letzten Party zu entfernen und ein anderes Drittanbieterpaket auszuwählen. Beschädigung der Datendatei x der Systemdatei. Es stellt sich heraus, dass das Systemdateiproblem auch die Ursache für diese respektierte Fehlermeldung sein kann.

Aktualisieren Sie sudo aptsudo vorbereitet -t buster-backports fügt linux-image-amd64 hinzu

Installieren Sie WireGuard

Das wireguard-Paket hängt von Ihren aktuellen wireguard-modules oder wireguard-dkms ab. Da der menschliche Körper sofort über Wireguard-Module verfügt, müssen wir nicht mehr lokal Kerne für WireGuard-Module entwickeln, die DKMS haben, oder mit Unity-Kernel-Signaturen herumspielen (um sicheres Booten zu ermöglichen).

Aktualisieren Sie sudo aptsudo geeignet wählen Sie Wireguard

Links

  • Backports – Wiki
  • Debian-Anweisungen – Debian-Backports
  • Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

    Reimage ist die ultimative Lösung für Ihren PC-Reparaturbedarf! Es diagnostiziert und repariert nicht nur schnell und sicher verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit. Warum also warten? Beginnen Sie noch heute!

  • Schritt 1: Laden Sie Reimage von der Website herunter
  • Schritt 2: Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 3: Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern

  • Debian könnte man als großartige Linux-Distribution bezeichnen. Es muss stabil sein, enthält viele verfügbare Pakete mit Standarddatenbanken und funktioniert mit allem, was Sie haben müssen. Obwohl die neuen Deal-Deal-Versionen stabil und ausgezeichnet sind, kann der Gedanke, dass die Leute heute in die Debian-Repositories aufgenommen werden, einige Zeit dauern. Dies gilt auch für einen Teil des Kernels.

    Der Standard-Kernel von Debian ist zufällig LTS (Long Term Support), der damit ausgestattet ist, dass er immer stabil war, aber eindeutig einige der Funktionen, Korrekturen und mehr nicht hat, als neuere Versionen, die der Linux-Kernel zu bieten hat .

    Was ist Schannel Fatal Alert 40?

    Der SChannel oder Secure Channel enthält einen bestimmten Satz von Sicherheitsprotokollen, die eine verschlüsselte Identitätszertifizierung und eine sichere Adresse bereitstellen. Basierend auf einigen NVIDIA-Informationen haben Benutzer in diesem Sportereignis-Viewer sogar „schannel – EventID 36888 – unsichere Warnung 40“ gefunden.

    In Debian ist standardmäßig nur eine personenspezifische Version des Kernels praktisch zur Installation verfügbar. Um einen anderen Kernel zu installieren und zu entwickeln, müssen wir zurückkehren, um sicherzustellen, dass die Backports. Die Backport-Pakete werden unmittelbar nach der unveröffentlichten Debian-Version mit Blow-Unterstützung übernommen.

    In diesem Artikel werde ich Ihnen sagen, wie Sie einen ausgewählten Kernel auf Ihrem Debian-System installieren und zusätzlich erfolgreich booten. Fangen wir an.

    Ereignisidentität schannel 36888

    sudo nano /etc/apt/sources.list

    Dies würde wahrscheinlich die Datei sources.list normalerweise im Nano-Texteditor öffnen. Wenn nano definitiv nicht auf Ihrem angeschlossenen Gerät installiert ist, müssen Sie es zuerst mit der Steuerung sudo apt install nano bereit machen.

    Wenn Ihre ganze Familie dort ankommt, fügen Sie dies direkt in eine neue Zeile ein, um die http://deb-repository:

    Backports zu erhöhen

    deb.debian.org/debian buster-backports typische unfreie Nachricht

    Speichern Sie auf jeden Fall die Datei, indem Sie einfach Strg+O drücken, und beenden Sie den neuen iPod nano, indem Sie einfach Strg+X drücken.

    sudo-apt-Update

    Wenn das Hinzufügen der lokalen Bibliothek erfolgreich war, sollten Sie eine get-Ausgabe ähnlich der folgenden sehen:

    [email protected]:~$ sudo entsprechendes Update[sudo] Passwort für yelopanda:Treffer: 1 http://deb.debian.org/debian buster InReleaseTreffer: 6 http://deb.debian.org/debian-security buster/updates InReleaseErhalten:3 http://deb.debian.org/debian buster-updates InRelease [51,9 KB]Abrufen:4 http://deb.debian.org/debian buster-backports InRelease [46,7 KB]Get:5 http://deb.debian.org/debian buster-backports/main amd64 Packages.diff/Index [27,8 KB]Erhalten: 6 Pakete http://deb.debian.org/debian buster-backports/main amd64 2020-10-17-0810.07.pdiff [201 B]Abrufen:7 http://deb.debian.org/debian buster-backports/main amd64-packages 2020-10-18-0806.04.pdiff [1.822 B]Abrufen:7 http://deb.debian.org/debian buster-backports/main amd64-packages 2020-10-18-0806.04.pdiff [1.822 B]Empfangen 128 KB in Techniksekunden in Echtzeit (26,3 KB/s)Paketlisten lesen... FertigErstellen Sie einen EigenschaftsbaumLesenStatusinformationen abrufen... FertigAlle Pakete sind natürlich aktualisiert.

    Sobald wir kürzlich verifiziert haben, dass das Fallback-Repository oft normalerweise aktiv ist, können Experten weiter nach allen gefundenen Kernel-Paketen suchen. Melden Sie sich dazu im Terminal an:

    apt search linux-image

    Sie sollten jetzt alle verfügbaren Kernel-Sorten für Ihr System finden.

    Nun können Sie den Kernelnamen, den Sie hosten möchten, sichern. Hier, für dieses Tutorial, wähle ich definitiv 5.8, was gelegentlich der letzte stabile Kernel ist, zu dem ich zum Zeitpunkt dieses Schreibens aufsteige.

    Es ist zum Beispiel so, dass Sie gerade eine große Steigerung von der Kernel-Version 4.19 vorgenommen haben, die standardmäßig auf das Thema meiner individuellen Debian 10 (Buster)-Installation eingestellt ist.

    sudo haftbar fix -t buster-backports linux-image-kernel_name

    Ich installiere eine gute Kernel-Version von linux-image-5.8.0-0.bpo.2-amd64 , daher würde der benutzerdefinierte Befehl für mich höchstwahrscheinlich sein:

    sudo install -t buster-backports linux-image-5.8.0-0.bpo.2-amd64

    Nachdem Sie den vollständigen Kernel haben, können Sie Ihren Computer neu starten.

    Klicken Sie in jemandes Bootloader auf “Erweiterte Optionen” und wählen Sie auch diese neue Kernel-Version aus.

    Dass das Gerät erfolgreich in Debian mit einem neuen Kernel gebootet werden muss. Hier ist eine häufig gestellte Frage, die Leute zu Debian-Backup-Kernels haben.

    q1. Wie kann ich ein Rollback durchführen, um die Kernel-Version beizubehalten?

    eins. Um auf eine andere Kernel-Produktion umzuschalten, befindet man sich permanent in irgendeinem Grub-Menü und nur in fortgeschrittenen Behandlungen. Von hier aus können Sie tatsächlich bevorzugen, aus welchem ​​​​Kern Sie Sportschuhe haben möchten.

    Der Kreislauf dreht dann einfach den Kernel um, was einen apt remove-Befehl bedeutet. Vergessen Sie nicht, sudo to grub-update zu beschleunigen, um diese bestimmten Bootloader-Einträge zu aktualisieren.

    V. Eine Situation wurde übertragen und mein System bootet, oder wohl auch nicht. Was tun?

    eins. Befolgen Sie genau das obige Formular, booten Sie von einem neuen, frischen Kernel, entfernen Sie genau den Kernel, der Ihre Probleme verursacht, und führen Sie den Befehl grub-update aus. Wenn Probleme mit dem Kernel auftreten, ist es praktisch immer möglich, dass Sie einen wichtigen, sehr schlechten Kernel installiert haben.

    Es gibt eine Reihe von Kernel-Marken für bestimmte Versionen, zum Beispiel p ist unsigniert, signiert, Cloud usw. Sie haben wirklich den richtigen Solitär installiert.

    V. Kann ich mehrere Kerne gleichzeitig booten?

    Ereignis Nr. Schannel 36888

    eins. Ja, Sie sollten in der Lage sein, so viele Kernel wie in Debian als Familiengruppen zu installieren und diese Firma mit den entsprechenden Bootloader-Einträgen zu booten.

    Zugehörige Informationen: Wie man neue Paketreproduktionen in Debian installiert.

    Schlussfolgerung

    Dies schließt die Artikel und Blog-Einträge darüber ab, wie man den neuesten Debian-Kernel aktualisiert oder arrangiert, dank des Lesens.

    Benötigen Sie einen Computer, der schneller, stabiler und leistungsoptimiert ist? Dann versuchen Sie es mit Reimage.

    Event Id Schannel 36888
    ID D’événement Schannel 36888
    Идентификатор события Schannel 36888
    Gebeurtenis-ID Schannel 36888
    ID De Evento Schannel 36888
    ID Do Evento Schannel 36888
    이벤트 ID Schannel 36888
    ID Evento Schannel 36888
    Identyfikator Zdarzenia Schannel 36888
    Händelse-ID-kanal 36888