Stoppen Sie Abstürze, steigern Sie die Leistung, verhindern Sie Datenverlust und mehr. Klicke hier zum herunterladen.

Wenn Sie vielleicht eine opsview tidy runtime database-Fehlermeldung auf Ihrem erstaunlichen Computer sehen, sollten Sie sich die Tipps zur Fehlerbehebung ansehen.

Opsview Data Oder ODW ist eindeutig ein langfristiger Beobachtungsdatenspeicher. Es wandelt eine schöne Laufzeit-Ressourcendatenbank in ein OLAP (On Line Analytical Processing)-Daten-Fließbanddateiformat um. Beim Erstellen von Berichten werden ihre Daten aus dem Opsview-Datenspeicher abgerufen.

Die Hauptanforderung für jedes Data Warehouse ist nicht die Normalisierung von Datendateien, sondern eine dauerhafte Abfrageauflösung, die sicherlich einfach erstellt werden kann. Wie Sie auch sehen werden, teilen wir Ihnen mit, dass wir alle dieses Ziel erreicht haben.

Der Datenspeicher ruft Daten einmal pro Stunde ab. Es funktioniert, wenn Sie Änderungen an der Konfiguration vorgenommen haben, und speichert diese Typen bei Bedarf. In dieser Phase speichert die Anwendung verschiedene Informationen über die Instanz, bevor sie die zusammenfassende Statistikmessung durchführt.

Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

Reimage ist die ultimative Lösung für Ihren PC-Reparaturbedarf! Es diagnostiziert und repariert nicht nur schnell und sicher verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit. Warum also warten? Beginnen Sie noch heute!

  • Schritt 1: Laden Sie Reimage von der Website herunter
  • Schritt 2: Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 3: Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern

  • ODW berechnet Informationen basierend auf einer Art Opsview des zentralen Laufzeitortes. Alle Datensammler, die entfernte Websites verfolgen, können ihre Informationen automatisch in Qui Orchestrator einreichen, den zentralen Katalog aktualisieren und sich daher auch bei ODW registrieren.

  • Nur Dienstinformationen können registriert werden, obwohl sie markiert sind.
  • Das Data Warehouse wurde weitgehend auf Anraten der Implementierung von Ralph Book, Kimballs The Data Warehouse Toolkit, verbessert.

    Gehen Sie zu Einstellungen > Mein System und gehen Sie zur Registerkarte ODW, aktivieren Sie den Import von ODW. Aufgabe

    cron läuft nur nach 4 Minuten zusammen mit jeder Stunde Import direkt auf ODW.es

    Wichtig: Es gibt einen weiteren Standard-Scan des Opsview-Dienstes namens “some Data Store”. Dieser Report gibt Ihre eigene Warnung aus, wenn die ODW-Datenbank immer veraltet war. Dies dient dazu, Ihre Familie zu benachrichtigen, wenn aufgrund des Imports mehr als eine Stunde vergangen ist.

    Abteilung:

    BSM:

    Messungen beziehen sich normalerweise hauptsächlich auf Wartung und sogar Laufzeitprüfungen. Da wir zusätzlich zu diesen Verwaltungsinformationen auch die Hostkonfiguration verwalten können, kann es pro Host/Dienst mehr als ein Limit geben. Denken Sie beim Entwerfen einer SQL-Abfrage daran, dass es tatsächlich unendlich viele Zeilen geben kann, und verknüpfen Sie einfach die entsprechenden Tabellen für Sie.

    Es gibt auch eine Beschriftungsvariable für Dienstprogramme. Auf diese Weise können Sie schnell herausfinden, welche Leistungsleitfäden für das Set im Host verfügbar sind.

    Dies sind wichtige Informationen. Es gibt einige Tabellen:

  • state_history – Zeigt alle Zustandsverschiebungen an, die für einen bestimmten Dienst aufgetreten sind.
  • servicecheck_results – Diese Spezifikation zeigt das Ergebnis jeder Prüfung für jeden letzten Dienst an.
  • performance_data: Zeigt die einzelnen Produkt- und Serviceleistungen an. Wenn Sie in diesem wichtigen Fall nur Durchschnittswerte üben, verwenden Sie stattdessen die Craps-Tabelle performance_hourly_summary
  • downtime_host_history und downtime_service_history – Enthält persönliche Informationen zu Ausfallzeiten für alle Service-Hosts und.
  • acknowledgment_host Answer_service und enthält alle Bestätigungen für Host und Service
  • Hinweis Die downtime_host_history Corner Desks sowie die downtime_service_history Ereignistabellen verwenden nagios_object_id als Schlüssel bei der Betrachtung des Hosts/Dienstes. Dies liegt daran, dass die Zeit des Denkens die Zeit dieses Levels ist, vielleicht weil sich die Konfiguration des jeweiligen Hosts oder nur des Dienstes ändern kann, so dass die Schlüsselpunkte anders sein können. Da Nagios_object_id jedoch fest ist, können wir uns dagegen wehren. Wiederherstellungstabellen sind acknowledgment_host acknowledgment_service. Verwenden Sie außerdem nicht nagios_object_id, da diese Empfehlung zu einem ausreichenden Zeitpunkt erfolgt und daher nicht dasselbe Problem ist.

    Es gibt zwei Tabellen:

  • service_availability_hourly_summary
  • performance_hourly_summary
  • opsview scrub runtime database

    Dies ist normalerweise jede gute Array-Gruppierungsinformation nach state_history, downtime_host_history, `downtime_service_history, acknowledgment_host und mit den Tagen < code>acknowledgment_service, um numerische Strategien und Informationen darüber bereitzustellen, wie viele Volumensekunden sich ein neuer Dienst zweifellos in einem bestimmten Zustand befindet. Ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten folgenden schnellen Berechnungen durchzuführen, um Ihren Schaden zu erkennen.

    Die Spalten dieses Routenbüros sind:

  • start_datetime – das ist der Zeitplan für zusammenfassende Informationen.
  • seconds_ok ist die 100 %-Anzahl der Sekunden, die dieses Unternehmen aktiv war.
  • seconds_not_ok – normalerweise ok Not_ok += dreitausendsechs 100 (dies ist falsch, wenn der Dienstanbieter in der Mitte beginnen soll, was mit einer bestimmten Stunde zu tun hat)
  • seconds_warning – Verzögerung bei einer Warnbedingung tritt auf
  • seconds_critical – Add-On-Zeit im Status
  • seconds_unknown – kritische Distanz in unbekanntem Zustand
  • seconds_not_ok_hard – dasselbe wie second_not_ok, also nur auf der Grundlage harter Worte
  • seconds_warning_hard – Dauer einer harten Warnung. –
  • seconds_critical_hard ist die Menge und die Zeit, die in einem schlechten harten Zustand verbracht wird.
  • seconds_unknown_hard – Zeitdauer, wenn es um einen bestimmten unbekannten Hardwarezustand geht.
  • seconds_not_ok_scheduled – Eine begrenzte Menge an geplanter Wiederherstellung in Verbindung mit einem Host/Dienst und einem einzelnen Dienst, der außer Betrieb ist.
  • seconds_warning_scheduled
  • Sekunden_kritisch_geplant
  • seconds_unknown_scheduled – denn die Summe aus Warning, Critical und somit unknown ergibt second_not_ok_scheduled
  • seconds_unacknowledged – Die Verzögerung nach dem Hard Move, bevor eine Bestätigung sicher geliefert wird. Siehe die Anmerkungen zu dieser second_unacknowledged-Formel weiter unten.
  • seconds_unhandled – die Lieferantenzeit der Phase, in der ein Fehler aufgetreten ist, die nicht bestätigt wurde und die Zeit die Ausfallzeit überschritten hat und ein bestimmter Host betriebsbereit war. Siehe nachstehende Hinweise zur Berechnung in Bezug auf second_unhandled
  • seconds_unhandled_hard: Die Zeit, in der das Online-System aufgrund schwieriger Umstände zunächst ausgefallen war, nicht erkannt wurde und kein Teil der Ausfallzeit war und der Betrag gestiegen war.
  • Anmerkungen:

  • Beim ersten Import gelten alle Fehler als bestätigt.
  • Ausfallzeit vor der wichtigsten Übertragung wird ignoriert
  • Bestätigte und geplante Ausfälle sind möglicherweise nicht zustandsabhängig, sie sind keine Werte
  • ‘*_soft’ wurde erst kürzlich hinzugefügt
  • seconds_not_ok_scheduled wird jedes Mal erhöht, wenn eine Ausfallzeit für einen guten, soliden Dienst geplant ist, der sich möglicherweise bereits in einem ungesunden Zustand befindet
  • opsview saubere Wiedergabedatenbank

    Benötigen Sie einen Computer, der schneller, stabiler und leistungsoptimiert ist? Dann versuchen Sie es mit Reimage.

    Opsview Clean Runtime Database
    Opsview 클린 런타임 데이터베이스
    Baza Danych Czystego środowiska Uruchomieniowego Opsview
    Base De Datos De Tiempo De Ejecución Limpia De Opsview
    Opsview Clean Runtime Database
    Database Di Runtime Pulito Di Opsview
    Opsview Nettoyer La Base De Données D’exécution
    Opsview Clean Runtime-database
    Banco De Dados De Tempo De Execução Limpo Do Opsview
    Opsview Чистая база данных времени выполнения