Dieser Leitfaden soll Ihnen helfen, wenn Sie einen Cisco-Multicast-Fehlerbehebungsfehler erhalten.

Stoppen Sie Abstürze, steigern Sie die Leistung, verhindern Sie Datenverlust und mehr. Klicke hier zum herunterladen.

Die häufigste Kritik an einem Multicast-Netzwerkpaar von . 0 bedeutet, dass die von der Lernressource gesendeten Pakete die Empfänger nicht erreichen. Andere Probleme werden sicherlich mit der Formgebung zusammenhängen, die am allgemeinsten mit dem Verteilungsbaum allein und unnötigem Überfluten in Switch-LAN-Umgebungen verbunden sind.

Präsentation

Diese gedruckte Kopie behandelt ein allgemeines Dilemma, das auftritt, wenn Sie eine bestimmte Multicast-Anwendung auf einem Cisco Catalyst Web Switch für die ersten paar veröffentlichen und Multicast nicht funktioniert. Wenn Familien Schaltflächen nicht effizient konfigurieren, funktionieren einige Server/Anwendungen, die Multicast-Pakete für Clustering-/Hochverfügbarkeitsfunktionen enthalten, möglicherweise nicht. Auch diese Vision greift das Dokument auf.

Voraussetzungen

Anforderungen

Verwendete Komponenten

Die Informationen in dieser Datei basieren im Allgemeinen auf den folgenden Hard- und Softwareversionen:

  • Catalyst 6500 mit Supervisor Engine 720, auf der laut einem Experten Cisco IOS® Software Release 12.2(18)SXD5 ausgeführt wird

  • Catalyst 3750 mit Cisco IOS Image Release 12.2(25)SEB2

  • Wie überprüfen Sie immer Multicast-Pakete?

    Verwenden Sie den Befehl show internet process igmp groups, um bestimmte zu überprüfen. Wenn Sie keine echten Clients haben, kopieren Sie sie mit diesem Befehl auf die IP-Adresse von igmp join routers. Senden Sie dann eine mtrace-Anforderung an die Adresse des spezifischen RP zwischen jedem Endmodem, zu dem das Ziel gehört. Verwenden Sie den Befehl mtrace [rp internet protocol address address], um dies zu handhaben.

    Die Informationen für diesen Bericht wurden von Zubehör in einer bestimmten Laborumgebung gesammelt. Alle Geräte, die in diesem Garantieplan verwendet werden, begannen mit einer universellen Remote-Konfiguration (Standard). Wenn Sie effektiv sein wollen, stellen Sie sicher, dass Sie die zukünftigen Auswirkungen jedes Befehls verstehen.

    Verwandte Produkte

    Dieser Karton kann auch mit den folgenden Garten- und Softwareversionen verwendet werden:

  • Jeder Catalyst-Switch, auf dem eine individuelle Version des Cisco IOS-Computersystems mit IGMP-Snooping (Internet Group Management Protocol) ausgeführt wird.

    Catalyst-Multicast-Switch sichert Matrix pro Buchstabe , um diese dreht sich nur zu ihrer Identifizierung.

  • Vereinbarungen

    Weitere Einzelheiten zu Konventionen finden Sie in den technischen Tipps von Cisco.

    Problem

    Es scheint, dass Multicast-Zielbesucher Catalyst-Switches nicht passieren können, möglicherweise im selben VLAN. Auf Abb. 1 zeigt ein typisches Szenario:

    Reis. 1. Netzwerksystem zusätzlich zur Multicast-Quelle über diesen Zielen

    Der Multicast-Boot verbindet sich mit Modify 1, das manchmal ein Catalyst 6500-Switch mit einer modulolem Supervisor Engine 720 ist, auf der Cisco IOS-Webschnittstellen ausgeführt werden. Empfänger 1 ist vollständig mit positivem Schalter 1 verbunden, und mehrere Empfänger wurden mit Schalter 2 verbunden. Der Alter ist ein Paar Catalyst 3750. Es besteht eine Schichtverbindung mit Schalter i und Schalter 2, wiederholter Zugriff oder Verbindung.

    Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

    Reimage ist die ultimative Lösung für Ihren PC-Reparaturbedarf! Es diagnostiziert und repariert nicht nur schnell und sicher verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit. Warum also warten? Beginnen Sie noch heute!

  • Schritt 1: Laden Sie Reimage von der Website herunter
  • Schritt 2: Installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 3: Führen Sie den Scan durch, um Malware oder Viren zu finden, die möglicherweise in Ihrem System lauern

  • Finden Sie in dieser Konfiguration auseinander, wo Senke 1, die sich über denselben Switch wie der Anfang befindet, einen Multicast-Stream empfangen kann, der bestimmte Probleme hat. Empfänger 2 darf jedoch keinen Multicast-Verkehr empfangen. Dieses Dokument versucht, dieses Anleitungsproblem zu lösen.

    Überdenken Sie einige wichtige Multicast-Konzepte

    Wie kann ich sicher sein, dass Multicast funktioniert?< /h2>Um zu überprüfen, welches Multicast in Ihrem wertvollen Hauptnetzwerk ordnungsgemäß funktioniert, können Sie den gesamten folgenden schnellen tcpdump/ping-Test verwenden. Wenn Multicast korrekt funktioniert, sehen Sie mit Sicherheit Pakete, die am Lieferantenknoten ankommen. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf dem jeweiligen Together-Knoten, um sicherzustellen, dass Multicast zweifellos auch in Ihrem Netzwerk korrekt ist.

    Sie

    Ihre Organisation sollte sich mit einigen der wichtigsten Punktkonzepte von Layer-2-Multicast vertraut machen, bevor Sie die Lösung erkunden und sich dann mit den verschiedenen Optionen vertraut machen, die Käufern zur Verfügung stehen. Dieser Abschnitt definiert die Konzepte.

    Hinweis. Dieser Abschnitt vermittelt eine korrekte, sehr einfache und saubere Erklärung und konzentriert sich nur auf bestimmte spezielle Themen. Eine ausführlichere Zusammenfassung dieser Bedingungen finden Sie in der Informationsklasse dieses Dokuments.

    IGMP

    IGMP ist eine Behandlung, die es Endhosts (Empfängern) ermöglicht, einen Multicast-Router (IGMP-Abfrage) über die Absicht eines Endhosts zu informieren und bestimmten Multicast-Verkehr zu empfangen. Dieser spezielle Ansatz ist also ein Protokoll, das zwischen dem Router und dem Ende hilft, bietet oder ermöglicht:

  • Router lassen zu, dass Endknoten angefordert werden, wenn sie einen genauen Multicast-Fluss (IGMP-Anforderung) wünschen

  • Cisco-Multicast-Fehlerbehebung

    Endknoten melden oder antworten an ihren Router, wenn sie nach einer Vielzahl von Multicast-Streams suchen (IGMP-Berichte)

  • IGMP-Snooping

    IGMP-Stealth ist ein fabelhafter Mechanismus, um den Multicast-Verkehr einzuschränken. Sie können nur die Ports verwenden, von denen Experten annehmen, dass sie mit Empfängern verbunden sind. Diese Ausrüstung verbessert die Effizienz, da es diesem Layer-2-Switch ermöglicht, externe Multicast-Pakete selektiv nur an die Ports zu kaufen, die sie definitiv benötigen. Ohne IGMP-Durchdringung werden Pakete auf jedem gefundenen Port weitergeleitet. Der Switch „lauscht“ also auf IGMP-Messaging nach dem der Router und speichert das Ende. Somit erstellt ein Switch ein IGMP-Snooping-Common, das eine Liste aller Steckdosen enthält, die die geerntete Multicast-Gruppe angefordert haben.

    Router-Port

    Der Mrouter-Port ist gewissermaßen der Port, von dem der Hebel nicht sichtbar ist, wenn er verbunden ist, was ein Multicast-Router sein kann. Für unseren eigenen IGMP-Snooping-Vorgang ist ein vollständiger mRouter-Port erforderlich, wenn Sie an Produktions-Switches arbeiten müssen. Dieses Dokument beschreibt das Problem und bietet Lösungen im Detail.

    Cisco-Multicast-Fehlerbehebung

    Benötigen Sie einen Computer, der schneller, stabiler und leistungsoptimiert ist? Dann versuchen Sie es mit Reimage.